.

Startseite
Veranstaltungen
Übernachten
Facebook
fileadmin/images/logo_gotha_adelt.jpg

Jetzt Übernachtung buchen!

Anreise:
Abreise:
Erwachs.:
Kinder:
 
 

Aktuelles

Farbenfrohe Tradition in Gotha

16. Internationales Fahnenschwingertreffen hält Einzug in Residenzstadt

Vom 02. bis zum 05. Juni 2017 lädt die Residenzstadt Gotha als Gastgeber zum 16. Internationalen Fahnenschwingertreffen ein. Insgesamt 22 Gruppen mit mehr als 350 Fahnenschwingern, Musikern und Tänzern aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden verwandeln die Gothaer Innenstadt in einen Ort volkstümlicher Tradition und bunter Kultur.

Bereits am Freitagabend versammeln sich die zahlreichen Teilnehmer auf dem Oberen Hauptmarkt, um bei buntem Beisammensein das traditionsreiche Wochenende einzuläuten. Einen gelungenen Auftakt in den Samstag bietet ab 14 Uhr der farbenfrohe Festumzug durch die innerstädtischen Gassen, bei dem die Schwenker ihre Fahnen in kunstvolle Bewegungen versetzen, tanzen und musizieren. Neben regem Markttreiben auf dem Hauptmarkt verspricht das Konzert des Fanfaren- und Showorchesters Gotha am Samstagabend ebenfalls gute musikalische Unterhaltung. Nach dem Gottesdienst in der Schlosskirche am Sonntagmorgen ziehen die Fahnenschwinger in den barocken Schlosshof des Schloss Friedenstein ein und demonstrieren dem Publikum in einer abschließenden Vorführung gemeinsam den anspruchsvollen Charakter des lebhaften Volkssports.

Die KulTourStadt Gotha GmbH bedankt sich insbesondere bei der Stadt Gotha sowie dem Thüringer Landestrachtenverband als Partner und Unterstützer, um dieses einzigartige und international ausgerichtete Festwochenende in der Residenzstadt zu realisieren.

Den Programmablauf finden Sie hier.

14. Kulturnacht in Gotha

Am 10. Juni 2017 von 18 bis 24 Uhr

Zur Kulturnacht am Samstag, den 10. Juni 2017 erstrahlt die Residenzstadt Gotha von 18 Uhr bis Mitternacht wieder im Licht der Kleinkunst und des Varieté. Unter dem Motto „Kasino Royal“ präsentieren Ihnen Künstler, Akrobaten und Musiker an mehr als 20 historischen Schauplätzen ihr spannendes Programm. Das moderne Thema verbindet die Kulturnacht mit Gothas breitgefächerter Adelsgeschichte und verwandelt die Stadt in einen Ort der Begegnung. Durch glanzvolle Beleuchtung erzielen die Schauplätze einen glamourösen Charme und laden ihre Besucher zu abendlicher Unterhaltung ein. Getreu dem Motto erscheint um 0:07 Uhr James Bond im „Casino Royale“ auf der Kinoleinwand und gibt damit einen krönenden Abschluss für die Besucher.

Das detaillierte Programm finden Sie unter www.kulturnacht-gotha.de.

Schlosshof Open-Air Sounds of Hollywood

Thüringen Philharmonie bringt Hollywoodklänge nach Gotha
Erstmaliges Open-Air-Konzert „Sounds of Hollywood“ im Schloss Friedenstein


Film- und Musikliebhaber dürfen sich freuen, denn am 17. Juni 2017 bringt die Thüringen Philharmonie Gotha mit „Sounds of Hollywood“ ein einzigartiges Filmerlebnis in die Residenzstadt. Im Schlosshof des Schloss Friedenstein werden erstmalig atemberaubende Filmmusiken mit einem multimedialen Schauspiel vereint.

Unter der Leitung von Generalmusikdirektor Stefan Fraas lässt die Philharmonie zusammen mit dem Sänger Thomas Hahn, seiner Bandkollegin Laura Müller sowie dem A-Capella-Trio „Voc a bella“ fantastische Soundtracks aufleben. Das Publikum kann währenddessen die ausgewählten Filmausschnitte auf einer Großbildleinwand gespannt verfolgen. Michaela Barchevitch (Geschäftsführende Intendantin der Thüringen Philharmonie Gotha) ist schon sehr gespannt auf das Groß-Ereignis. „Filmmusik gehört zum vertrauten Repertoire des Gothaer Orchesters. Dennoch wird es für unsere Musiker eine neue Erfahrung“, erklärt sie. Das synchrone Musizieren zu den entsprechenden Filmsequenzen sei wichtig, denn dadurch werde die Musik für die Zuschauer noch viel intensiver erlebbar.

Im sommerlichen Ambiente werden u.a. die zauberhaften Klavierklänge aus Harry Potter, die eindrucksvolle Orchestermusik aus Star Wars sowie die abenteuerliche Titelmelodie von Indiana Jones den barocken Schlossplatz erfüllen. Aber auch bekannte Melodien aus Disneyklassikern, wie Arielle, Tarzan oder Die Schöne und das Biest lässt die Philharmonie erklingen. Wer zu Ostern ein passendes Präsent sucht, kann sich und seiner Familie mit „Sounds of Hollywood“ ein ganz besonderes Geschenk machen. Dieser Abend bietet nicht nur Filmliebhabern, sondern der gesamten Familie ein stimmungsvolles Konzerterlebnis.

Karten gibt es im Vorverkauf ab 26,50 € in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am Hauptmarkt 33, in sämtlichen Vorverkaufsstellen des Ticketshops Thüringen sowie unter www.hollywood-gotha.de.

Hochkarätiger Ostrock in Gotha

Foto:Michael Petersohn

Die KulTourStadt Gotha GmbH, in Kooperation mit der Kulturstiftung Gotha, präsentiert die erfolgreiche, ostdeutsche Rockband KARAT am 09. September 2017. Zum Open-Air-Konzert verwandeln sie den Schlosshof des Schloss Friedensteins in eine große, musikalische Bühne und spielen Songs, die mal rockig-röhrig, mal lyrisch-leise, aber immer mitreißend und berührend sind.

Mit ihrem Hit „Über sieben Brücken“ schrieben sie bereits vor 37 Jahren Musikgeschichte. Seitdem ist in der Bandgeschichte viel passiert, doch ihr Lied steht bis heute für einen „friedlichen Ausgleich sowie die Verständigung unter den Völkern“ und ist einer der größten Klassiker der deutschen Rockmusik. Dieser Meinung war auch die Kulturstiftung Gotha, die im Juni 2016 den Friedenstein-Preis an die Musikgruppe verlieh. Grund genug, die Preisträger im kommenden Jahr erneut in der Residenzstadt zu begrüßen.

Die Tickets sind ab einen Ticketpreis von 23,20 € in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am Hauptmarkt 33 in 99867 Gotha, telefonisch unter: 0 36 21 – 510 450 oder online unter: www.ticketshop-thueringen.de erhältlich.

Jetzt Online-Tickets kaufen!

Stadtrundfahrten - Gotha bequem im Kleinbus entdecken

 

Von November bis März können Gäste und Gothaer Bürger jeden Dienstag und Donnerstag um 11.00 Uhr und 15.00 Uhr die Residenzstadt Gotha bequem im Kleinbus entdecken.

 

Neu ist eine Abhol-Station vor dem Rathausturm am Hauptmarkt 1, von der die Gäste eine viertel Stunde vor Beginn der Stadtrundfahrt zum offiziellen Startpunkt an den Marstall in der Parkallee befördert werden.

 

Von dort aus führt die Rundfahrt an insgesamt 12 interessanten und kulturgeschichtlichen Stationen, wie dem Herzoglichen Museum, dem Schloss Friedenstein oder dem Augustinerkloster, vorbei. Im Anschluss haben die Besucher die Möglichkeit, sich zurück zum Rathausturm in die Innenstadt fahren zu lassen.

 

Die Tickets für die etwa einstündige Rundfahrt gibt es für 6,00 € (Erwachsene) und 4,00 € (Kinder bis 16 Jahre) in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am unteren Hauptmarkt. Restkarten sind beim Fahrer vor Ort erhältlich.

Kontakt
Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land
Hauptmarkt 33, 99867 Gotha
Tel.: 03621 / 510 450
tourist-info@kultourstadt.de

 

Drucken  |  Seitenanfang  |  zurück