.

Startseite
Veranstaltungen
Übernachten
Facebook
fileadmin/images/logo_gotha_adelt.jpg

Jetzt Übernachtung buchen!

Anreise:
Abreise:
Erwachs.:
Kinder:
 
 
KulTourStadt Gotha Gmbh   ->STADTMARKETING  -> Feste und Märkte

Feste und Märkte

verkaufsoffene Sonntage

07.05.2017    verkaufsoffener Sonntag zum Gothardusfest

Informationen vom Landratsamt Gotha zum verkaufsoffenen Sonntag zum Gothardusfest:
Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen in der Stadt Gotha aus Anlass des Gothardusfestes 2017

Der Landkreis Gotha ist auf Grund des § 10 Abs.3 Thüringer Ladenöffnungsgesetz (ThürLadÖffG) vom 24. November 2006, zuletzt geändert durch Erstes Änderungsgesetz vom 21.12.2011, ermächtigt, an jährlich höchstens vier Sonn- und Feiertagen zusätzliche Öffnungszeiten durch Rechtsverordnung freizugeben. Entsprechend § 10 Abs.1 des Thüringer Ladenöffnungsgesetzes wird verordnet:

§ 1
In der Stadt Gotha dürfen die ortsansässigen Geschäfte in der Innenstadt ohne die Ortsteile Siebleben, Sundhausen, Boilstädt und Uelleben aus Anlass des Gothardusfestes am Sonntag, dem 07.05.2017, in der Zeit von 12.00 Uhr - 18.00 Uhr geöffnet sein.

§ 2
Zuwiderhandlungen gegen diese Verordnung sind Ordnungswidrigkeiten in Sinne von § 14 Abs. 1 Nr. 3 des Thüringer Ladenöffnungsgesetzes und können mit einer Geldbuße in Höhe von bis zu fünftausend Euro geahndet werden.
§ 3
Die Verordnung tritt am Tag der Verkündung in Kraft.

Beantragt sind auch folgende Sonntage:
Bitte beachten Sie, dass diese Tage noch nicht genehmigt sind! Die Termine dienen ausschließlich der Planung bzw. der ersten Information. Sobald diese bestätigt wurden, werden Sie auf dieser Seite darüber informiert.

01.10.2017    verkaufsoffener Sonntag zum Metallgestaltertreffen
10.12.2017    verkaufsoffener Sonntag Markt der gemeinnützigen Vereine zum 2. Advent und
zum Gothaer Weihnachtsmarkt


Gothardusfest 2018 "Alpenpanorama - Gotha adelt Liechtenstein, Österreich und die Schweiz"

Der heilige Gothardus ist der Schutzpatron der Stadt. Ihm zu Ehren wird jedes Jahr am ersten Maiwochenende ein großes Fest gefeiert, eine alte Tradition, die 1992/93 erstmals von der Herzoglich privilegierten Altschützengesellschaft zu Gotha mit einem Lichterlauf rund um die historischen Stadtmauern wieder aufgenommen wurde. Seitdem hat sich das Gothardusfest als dreitägiges Volksfest mit überregionaler Strahlkraft etabliert. Ein buntes Bühnenprogramm mit vielen Märkten und einem großen Festumzug begeistern mit seinem regen Treiben die ganze Innenstadt.


Termin 2018: 04. - 06.05.2018

Weitere Informtionen erhalten Sie auf www.gothardusfest.de

Informationen für Händler:
Alle Informationen bezgl. der Teilnahmebedingungen, den Gebühren sowie ein Anmeldeformular erhalten Sie hier.

Frühlings- und Sommertrödelmarkt 2018

14.04.2018 - Frühlingströdelmarkt
18.08.2018 - Sommertrödelmarkt

KulTourStadt Gotha GmbH sucht wieder Hobby-Trödler!

Nicht nur Privatpersonen, sondern auch Vereine haben die Gelegenheit, am Trödelmarkt teilzunehmen und so alte Raritäten und schöne Sammlerstücke aus dem eigenen Hausstand gewinnbringend zu verkaufen.

Achtung: Die Öffnungszeiten der Trödelmärkte haben sich geändert.
Von 10 - 15 Uhr darf nun getrödelt werden.


Die Standplätze sind für nur 15,00 € (3 x 3 m) bzw. 30,00 € (6 x 3 m) zu haben; Anmeldeformulare liegen im Bürgerbüro des Neuen Rathauses, an der Infothek im historischen Rathaus, im Gothaer Mehrgenerationenhaus und der Tourist-Information am Hauptmarkt 33, in der Stadtbibliothek "Heinrich Heine" und im "Gotha adelt"-Laden aus.

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Kontakt: KulTourStadt Gotha GmbH
Stadtmarketing
Brühl 4, 99867 Gotha
Tel. 03621 / 510 442
info@kultourstadt.de

18. Barockfest Gotha

Foto: Lutz Ebhardt

Termin: 25. & 26.08.2018

Die Stiftung Schloss Friedenstein veranstaltet jedes Jahr im Spätsommer das größte Barockfest Mitteldeutschlands. Machen Sie eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert, an den prunkvollen Hof Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha-Altenburg – seine Durchlaucht nebst Gemahlin Luise Dorothee und Hofstaat werden in farbenprächtigen Kostümen persönlich anwesend sein und sich zusammen mit ihren Gästen an den vielfältigen Darbietungen erfreuen. Die Besucher selbst können ein wenig am opulenten Leben des Barock teilnehmen. Programmhöhepunkte sind das festliche Konzert der Thüringen Philharmonie Gotha und das barocke Feuerwerk am Samstagabend.

Das ausführliche Progamm zum Barockfest 2018 finden Sie auf www.stiftung-friedenstein.de.

22. Metallgestaltertreffen und 9. Handwerker- und Spezialitätenmarkt

Termin: 28.09. - 30.09.2018

"Gotha glüht" -  Unter diesem Motto organisiert der gleichnamige Verein das Internationale Metallgestaltertreffen und den Handwerkerund Spezialitätenmarkt. Auf dem beschaulichen Buttermarkt erklingen in den Tagen des Festes die Hämmer und die Schmiedefeuer leuchten – Kunstschmiede aus aller Herren Länder kommen nach Gotha, um ihr Können zu beweisen. Handgemachte Musik und eine Feuershow tragen zum Charme dieser Veranstaltung bei. Begleitet wird die Veranstaltung seit ein paar Jahren vom Handwerker- und Spezialitätenmarkt.

Dieser bietet Handwerkern aller Art eine Möglichkeit, ihre Erzeugnisse feilzubieten. Kinder und Jugendliche können beim Metallgestaltertreffen selbst Hand bzw. Hammer anlegen und eigene Schmiedekunstwerke mit nach Hause nehmen.

www.gotha-glüht.de

Veranstalter:
Gotha Glüht e.V.
Friemarer Str. 38
99867 Gotha

Gothaer Weihnachtsmarkt

27.11. bis 30.12.2017 in der Gothaer Innenstadt

Buntes Weihnachtstreiben auf schönen Märkten in der Kulisse der prachtvollen barocken Gothaer Altstadt.

Weitere Informationen folgen in Kürze.
www.weihnachtsmarkt-gotha.de

Drucken  |  Seitenanfang  |  zurück