.

Startseite
Veranstaltungen
Übernachten
Facebook
fileadmin/images/logo_gotha_adelt.jpg
KulTourStadt Gotha Gmbh   ->KULTUR  -> Kulturnacht

Kulturnacht

„Ernst und Heiter“ durch die 13. Kulturnacht

Felix Reuter - Kulturhaus Gotha

Begrüßen Sie den Sommer am 3. Juni zur Kulturnacht in Gotha.

In Anlehnung an die Landesaustellung „Die Ernestiner – Eine Dynastie prägt Europa“, steht der erste Freitag im Juni in diesem Jahr unter dem Motto: „Ernst und Heiter“. Die Gothaer Innenstadt verwandelt sich dann zum Schauplatz der 13. Kulturnacht. Es erwartet Sie Kulturgenuss in entspannter, sommerlicher Atmosphäre. An 20 historischen Orten der Stadt präsentieren Kleinkünstler, Musiker und Akrobaten ihr Programm. Besonders freuen wir uns, dass wir den Thüringer Entertainer und Musikkomödianten Felix Reuter gewinnen konnten. Er wird Ihnen im Kulturhaus einen kurzweiligen Ausflug in die Musikgeschichte bescheren. Außerdem findet die diesjährige Kulturnacht zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit dem Stadtbad Gotha statt. Die Band „Liquid Soul“ wird Musik aus Luft und Wasser auf einer vierhändig zu spielenden Wasserstichorgel darbieten. Das wird sicherlich nicht nur Ohren-, sondern auch ein Augenschmaus. Ein Shuttlebus bringt Sie kostenlos zu den verschiedenen Stationen der Kulturnacht.

Für die Kulturnacht zahlen Sie nur einmal Eintritt und haben dann den ganzen Abend Zutritt zu allen 20 Schauplätzen. Das Kulturnacht-Bändchen erhalten Sie zum Preis von 15,00 €. Greifen Sie vor dem 29. Mai zu, sichern Sie sich die Karten zum Preis von 12,00 € im Vorverkauf. Erhältlich sind sie in der Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land am Hauptmarkt 33, in sämtlichen Vorverkaufsstellen des Ticketshops Thüringen, sowie an der Abendkasse.

Das Programm der diesjährigen Kulturnacht finden Sie hier.

Impressionen der Gothaer Kulturnacht 2015 | Fotograf Peter Riecke

 

Impressionen der Gothaer Kulturnacht 2015 | Fotograf: Frank Schwellnus

 
 

Ihr Programmheft

Mit freundlicher Unterstützung von

Jetzt Ticket sichern!

Drucken  |  Seitenanfang  |  zurück