.

Startseite
Veranstaltungen
Übernachten
Facebook
fileadmin/images/logo_gotha_adelt.jpg

Jetzt Übernachtung buchen!

Anreise:
Abreise:
Erwachs.:
Kinder:
 
 
KulTourStadt Gotha Gmbh   ->TOURISMUS  ->Führungen  -> Öffentliche Erlebnisrundgänge

Öffentliche Erlebnisrundgänge

Erlebnisrundgänge für Individualreisende

 

Gothas spannende und ereignisreiche Geschichte kann man hervorragend mit Gothaer Originalen entdecken.

 

Die Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land bietet regelmäßig öffentliche Erlebnisrundgänge an.

 

Der Treffpunkt zu den Rundgängen ist das historische Rathaus, Hauptmarkt (ein anderer Ort ist entsprechend gekennzeichnet). Die Karten gibt es ab 6,00 € für Erwachsene und 4,00 € für Kinder bis 16 Jahre. Diese sind in der Tourist-Information bzw. Restkarten vor Ort beim Gästeführer erhältlich.

 

Gern organisieren wir für Sie auch einen ganz individuellen Erlebnisrundgang. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

In der nachstehenden PDF-Datei erhalten Sie alle öffentlichen Termine für das 1. Halbjahr 2017.

Amüsanter Rundgang mit Professor Galletti

Von Gotha, Italien und einem zerstreuten Professor...

Im Gewand eines Schulmeisters des frühen 19. Jahrhunderts zeigt Ihnen Professor Galletti die schönsten Plätze seiner Stadt - das Ganze gewürzt mit einigen seiner besten Stilblüten. Erleben Sie einen humorvollen, aber dennoch wissensreichen Rundgang durch die Geschichte der Residenzstadt Gotha.

Abendliche Laternenführung

Gotha in einem neuen Licht erleben, das können Sie auf einer abendlichen Laternenführung durch die historische Innenstadt vorbei an bekannten Plätzen und stattlichen Bürgerhäusern. Die Gästeführerin erzählt dabei Altbekanntes, aber auch Neues.

 

Rundgang mit dem Herold Radolf zu Düringen

Der Herold der Thüringer Landgrafen entführt Sie auf einen Rundgang durch das mittelalterliche Gotha und erzählt dabei die eine oder andere Geschichte zu Wappen, Königen und einer Hinrichtung, die ihresgleichen sucht. Denn wenn in Gotha Hauswände erzählen könnten, würden sie uns viel über die Geschichte der Stadt erzählen.

 

Rundgang "Reformation hautnah"

Begleiten Sie die Gästeführerin in Gothas Kirchen und lauschen Sie Erzählungen über Glauben und Reformation, Luther und Myconius aber auch manch unbekannter Episode aus Gothas Kirchengeschichte. Zum Abschluss erwartet Sie Orgelmusik in einer der Kirchen.

 

Treffpunkt: Schlosshof

Hexenführung für Groß & Klein

Märchenhaft geht es durch das schöne Gotha. Die Hexe Lotte erzählt dabei von wunderbaren, aber auch von wahren Begebenheiten.

 

Ernestiner-Erlebnisrundgänge

 

Rundgang mit dem skurrilen Herzog Emil August

 

"Angenehm und widerwärtig zugleich", so beschrieb Goethe den Gothaer Herzog Emil August. Der glühende Napoleonverehrer, dem Schloss Friedenstein das sogenannte Napoleonzimmer zu verdanken hat, fiel vor allem durch seinen exzentrischen Lebensstil auf. Dennoch hat er das Herzogtum Sachsen-Gotha-Altenburg mit Geschick und List durch die Wirren des frühen 19. Jahrhunderts geführt.

Erleben Sie in einem informativen und amüsanten Rundgang, wie sich der "teutsche Fürstenstaat" in Gotha entwickelt hat und warum aus Sachsen-Gotha-Altenburg das Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha entstand.

 

 

Rundgang "Wenn die Herzogin plaudert..."

 

Die Herzogin geht mit Ihnen auf einen Stadtrundgang und stellt Ihnen ihre Stadt, das Leben bei Hofe und in den Bürgerhäusern, ihren Ehemann und die Familie vor. Lauschen Sie der Dame und erfahren Sie die Geschichte hinter den Geschichten.

 

Rundgang mit dem Barock-Gespenst

Lustwandeln Sie mit dem Geist eines großen Barockbaumeisters durch die Gothaer Altstadt und die barocken Schloss– und Gartenanlagen. Lassen Sie sich in die glanzvolle Welt des frühen 18. Jahrhunderts entführen und erfahren Sie mehr über Baukunst, Hofhaltung und Sitten, Alltägliches und nicht so Alltägliches in einer herzoglichen Residenzstadt.

 

Rundgang "Hinter den Fassaden"

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was hinter den Mauern der alten Häuser steckt? Wir laden Sie auf eine Entdeckungsreise in geheime Hinterhöfe ein.

 

Gotha spektakulär - ein ganz besonderer theatralischer Stadtrundgang

Wir lassen die bewegte Vergangenheit der schönen Residenzstadt aufleben und laden Sie ein, Geschichte und Geschichten mitzuerleben.

 

Freimaurer, Illuminaten und der Gothaer Park

Der Gothaer Schlosspark ist nicht bloß einer der ältesten Englischen Gärten außerhalb Großbritanniens, seine Gestaltung ist zudem auf ganz besondere Weise vom Gedankengut der Freimaurer geprägt. Erleben Sie auf einem Spaziergang die Magie dieses Gartens und erfahren Sie viel Interessantes über die Geheimbünde des 18. Jahrhunderts und die Geschichte der Gartenkunst.

 

Treffpunkt: Eingangsportal der Orangerie, Friedrichstraße

 

Rundgang mit Bruder Gisbert - Von Mönchen, Heiligen & falschem Bier

Entdecken Sie die christlichen Stätten des mittelalterlichen Gothas und lauschen Sie den Geschichten des frommen Mönchs. Mittelpunkt des Rundgangs ist das Augustinerkloster mit seinem erhaltenen Kreuzgang.

Rundgang mit der Magd Marie

Die Magd Marie bummelt mit Ihnen durch das Gotha des Mittelalters, über historische Marktplätze, vorbei an altehrwürdigen Häusern von Kaufleuten, Handwerkern und Ackerbürgern. Dabei erzählt sie vom Glanz der alten Handelsstadt und wie die Via Regia Gotha zu Reichtum verhalf.

Mit Cranachs Schwiegervater durch Gotha

Erleben Sie Gotha mit dem Bürgermeister Johann Brengebier und entdecken Sie die bedeutende Rolle der Stadt zur Zeit der Reformation.

 

Was die Malerfamilie Cranach mit Gotha und den Ernestinern verbindet

Frau Barbara Cranach ist eine geborene Brengebier aus Gotha. Im Rahmen einer Stadtführung erinnert sie sich an das Gotha vor 500 Jahren, an die Spuren der Cranach-Familie und deren Freunde sowie an das Kurfürstentum Sachsen.

 

Auf den Spuren Arnoldis

Im Mittelpunkt dieser Führung steht das Leben und Wirken des „Vater des deutschen Versicherungswesens“ in und für Gotha. Es ist eben nicht nur eine Versicherungsgeschichte...

 

Auf Spurensuche durch Gotha

Auf den Spuren bewegter, berühmter und berüchtigter Leben gehen wir mit Ihnen durch die Innenstadt Gothas. Wir erzählen Geschichten von Menschen, die hier Zeit verbrachten, manchmal kürzer, manchmal länger...

Rendezvous mit Gothaer Liebespaaren

Bei einem kurzweiligen Rundgang auf den Spuren berühmter Gothaer Liebespaare, garniert mit kleinen Liebesgedichten, werden auch Sie Gotha lieben lernen.

 

Advent in Gothas Kirchen

Stimmen Sie sich mit einer Führung durch Gothas Kirchen auf die wohl schönste Zeit des Jahres ein.

(Fotos: KulTourStadt Gotha GmbH/ Jacob Schröter; Hänser & Schluder, Ralph-Uwe Heinz, Eleonore Voll)

Jetzt Übernachtung buchen!

Anreise:
Abreise:
Erwachsene:
Kinder:
 
 
Drucken  |  Seitenanfang  |  zurück